Balade en paddle dans le Golfe © A. Lamoureux

MORBIHAN, IHR NÄCHSTES URLAUBSZIEL!

Vergessen Sie die täglichen Sorgen und atmen Sie durch! Kap auf die südliche Bretagne: Morbihan bietet viele Überraschungen! Ob Sie abenteuerlustig oder von Natur aus neugierig sind, ob Sie solo, mit Freunden oder als Paar kommen: Morbihan bereitet Ihnen unvergessliche Erlebnisse: für ein Wochenende – und, wenn Sie möchten, auch länger.

STARTEN SIE AUF ENTDECKUNGSREISE INS LAND DER TAUSEND GESICHTER

Falls Ihr Herz zwischen Land und Meer hin- und hergerissen ist, zwingt Morbihan Sie nicht zu wählen und bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Landschaft in einer Vielfalt von Farben. Wie der Golf von Morbihan durch die symbolische Vereinigung von Ozean und Kontinent gekennzeichnet ist, so zeigt sich das einzige Departement mit einem bretonischen Namen (Mor-Bihan bedeutet "kleines Meer") in blauen Flüssen, grünen Wäldern und goldenen Küsten. Ihnen bietet sich ein prachtvoller Anblick! Hier schlängelt sich der Nantes-Brest-Kanal, dort leben die Legenden der Brocéliande, und noch weiter entfaltet sich die wilde Küste von Quiberon und bietet Ihnen ein einzigartiges Schauspiel.

Willkommen in Morbihan, dem Land der Gefühle!

Der Natur fehlt es nie an Ideen. Lassen Sie sich von der Landschaft Morbihans und von seinen malerischen Dörfern überwältigen: Josselin, Rochefort-en-Terre, La Gacilly. Der Zauber der Steine erzählt Ihnen bei der Entdeckung des Erbes der Region träumerische Geschichten: Kapellen, Burgen und Museen nehmen Sie mit auf eine Reise in ein Reich jenseits unserer Zeit ... bis zu den Ursprüngen der Menschheit, von der viele Megalithmonumente im Departement zeugen, unter ihnen auch das Juwel: die Steinreihen der Menhire von Carnac.

  • Der Nantes-Brest-Kanal © J. Damase

    Der Nantes-Brest-Kanal

  • Die von Carnac © Y. Boelle

    Die von Carnac

EIN LAND, DAS DEM OZEAN ZUGEWANDT IST ...

Wie wäre es mit einem Kurzurlaub am Meer? Die 900 km der Küste von Morbihan sind wie in Stein gehauene Spitze: Felsige Halbinseln, verschwiegene Buchten und Sandstrände flirten mit dem kristallklaren Ozean und malen überwältigende Silhouetten. Die Badeorte mit ihrer berauschenden Urlaubsatmosphäre werden Sie verführen: Möchten Sie Freizeitspaß am Meer erleben oder sich beim Cocooning im Thalasso verwöhnen lassen? Zwischen sportlicher und meditativer Auszeit steht Ihnen hier alles zur Verfügung, damit Sie sich wohlfühlen! Und wenn Sie in die Ferne sehen ... sehr weit ... Am Horizont sehen Sie Inselchen als Tupfer auf dem Ozean: die Belle-Île-en-Mer – welch passender Name –, Groix, Houat oder Hoëdic sind ihre Fluchthelfer beim Ausbruch aus dem Alltag. Die blaue Weite hält unerwartete Freuden und viele Perlen bereit, die Sie ernten können ... und noch mehr, wenn wir uns dem Golf nähern. Die Legende zählt so viele Inseln, wie das Jahr Tage hat. Grund genug, das tägliche Abenteuer zu suchen!

  • Die wände von Vannes © Y. Le Gal

    Die wände von Vannes

  • St Cado © Y. Le Gal

    St Cado

  • Rhuys halbinsel © A. Lamoureux

    Rhuys halbinsel

Nun, brauchen Sie Luftveränderung? Genießen Sie einen Aufenthalt in Morbihan, um sich zu entspannen, dem Trott zu entkommen ... kurzum: um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Aiguilles de port coton à Belle-île © M. Schaffner

Port-coton nadel in Belle Ile en Mer