Pfannkuchen von buchweizen © M. Studio / Fotolia

MORBIHAN, IHRE KULINARISCHE AUSZEIT

Sollte Ihr Urlaub in Morbihan nicht auch kulinarisch etwas ganz Besonderes sein? Machen Sie sich während Ihrer Erkundung des Departements auf den Weg, um den vielfältigen Geschmäcken dieses Landes zwischen Land und Meer zu begegnen.

IN DER BRETAGNE IST DER CRÊPE EIN HIGHLIGHT

Der bretonische Crêpe ist in der Bretagne ebenso ein Muss wie die Brezel im Elsass, und er kann nach Belieben genossen werden: süß oder herzhaft, aus Weizen oder Buchweizen, weich oder in "kraz"-Version (= "knusprig" auf Bretonisch) ... Sie werden so viele Rezepte finden, wie es Familien in Morbihan gibt. Jedem seine Methode, seine Geschichte ... und seine kleinen Rezeptgeheimnisse! Aromen von Butter und Zucker lassen die Städte und Straßen duften: kein Dorfplatz ohne seine Crêperie, kein Marktplatz ohne Bilig, kein Festival ohne Wurstpasteten! Ungewöhnlich präsentiert und mit überraschender Garnierung wird dieses kulinarische Wahrzeichen der Bretagne Sie durch seine subtilen Mischungen überraschen, die Originalität und Tradition vereinen. Eines ist sicher: Mit einer Schale Cidre Royal Guillevic, dem einzigen zugelassenen bretonischen Cidre mit rotem Etikett, wird es noch besser!


  • Cidre-Flasche © Vision AD / Fotolia

    Cidre-Flasche

  • Eierkuchen in Zucker © Fotolia

    Eierkuchen in Zucker

ZWISCHEN ZUCKER UND SALZ: EIN RENDEZVOUS DER AROMEN ...

Am Meer bieten die 900 km Küste ein breites Spektrum an Produkten aus dem Ozean. Fisch, Muscheln und Krustentiere zieren den Teller mit ihren Meeresaromen. Genießen Sie mit den Füßen im Wasser!
Lust auf Süßes? Schmelzen Sie dahin für Karamell in gesalzener Butter, cremig, in einer Sauce, in Bonbons ... und warum nicht eine Niniche, den berühmten zylindrischen Lutscher, der ausschließlich in Quiberon hergestellt wird?
Kein Zweifel, die Küche von Morbihan ist lecker! Vom Kouign Amann bis zur Andouille von Guémené, vom Ziegenkäse aus Rhuys bis zu den Kastanien, nicht zu vergessen das Bier aus Meerwasser oder die Breizh-Cola; unsere Profis, Hersteller, Köche und Küchenchefs von Morbihan kitzeln Ihren Gaumen und befriedigen Ihre kulinarische Neugier. Öffnen Sie die Türen zu einer Schlemmer-Crêperie, einem Restaurant mit regionaler Küche oder einem Gourmet-Tempel mit Michelin-Stern ... Sie haben ein Rendezvous mit der bretonischen Küche!

  • Andouille aus Guéméné © Cynoclub / Fotolia

    Andouille aus Guéméné

  • Karamell in gesalzener Butter © M. Studio / Fotolia

    Karamell in gesalzener Butter

  • Gastronomie des Meeres im Restaurant Le Ruban © A. Lamoureux

    Gastronomie des Meeres im Restaurant Le Ruban

Da man Morbihan auch am Tisch entdeckt, nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um sich in die regionalen Spezialitäten einführen zu lassen: Schmecken Sie, kosten Sie, genießen Sie! Ihre Postkarte an Sie selbst wird Ihnen schmecken!

Fisch-Rillettes © Groix nature

Fisch-Rillettes