KLEINES BRETONISCHES WÖRTERBUCH

In Morbihan werden Sie nicht an jeder Ecke bretonisch sprechen hören, aber wenn Sie darauf achten, bemerken Sie hier und da einige Ausdrücke, an denen Sie ablesen können, wie sehr die Bretagne an ihrer Sprache hängt. Straßenschilder, Schul- oder Rathausfassaden, Musikgruppen und Restaurants: Die bretonische Sprache schleicht sich in den Alltag ein ... Auf Urlaub im Mor-Bihan? Herzlichen Glückwunsch, Sie sprechen bereits Bretonisch!!

GÄNGIGE BRETONISCHE AUSDRÜCKE

Demat !Guten Tag !
Degemer mat ! Willkommen !
Kenavo ! Auf Wiedersehen !
Yec’hed mat ! Gleichfalls zum Wohl !
Noz vat ! Gute Nacht !
Mat an traoù ? Geht's gut ?
Diwall ! Achtung !
Trugarez ! Danke !


EINIGE BRETONISCHES WÖRTER

Amann : Butter
An Argoat : im Inneren
Arvor : Küste
Bagad : Kapelle
Bara : Brot
Bihan : klein
Binioù-bras : Dudelsack
Binioù-kozh : traditionelles Biniou
Bras : groß
Bre : Berg
Breizh : Bretagne
Bro : Land
Du : schwarz
Enez : Insel
Fest-Noz : Tanzabend (Nachtfest)
Fest-Deiz : Fest am Tag
Gouren : bretonischer Kampfsport
Gwenn : weiß
Gwin : Wein
Kastell : Burg
Kêr  : Stadt
Kreiz Kêr : Innenstadt
Korrigan : Kobold
Kouign-amann : Butterkuchen
Krampouezh : Crêpes
Lann : Heide oder Stechginster
Mor-Bras : der Ozean
Mor-Bihan : kleines Meer
Plou : Kirchengemeinde
Sant : Sankt
Ti : Haus
Ti-Kêr : Rathaus
Ti an douristed : Tourismusbüro
Traou mad : gute Sache
Tro Breizh : Tour durch die Bretagne
Ya : Ja
Nann : nein

Le Gwenn-ha-du

Die bretonische Flagge: Gwenn-ha-du: „Weiß und Schwarz“
Diese Flagge wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts entworfen und ist vom Wappen der Stadt Rennes und vom amerikanischen Sternenbanner inspiriert. Die Streifen der bretonischen Flagge stellen die 9 ehemaligen Bistümer dar:

  • - Die 4 weißen Streifen stehen für die bretonischsprechenden Provinzen oder Breizh (Trégor, Léon, Cornouaille und Vannes)
  • -Die 5 schwarzen Streifen symbolisieren die Gallo-sprachigen Provinzen oder Bertaèyn (Dol, Nantes, Rennes, Saint-Malo et Saint-Brieuc)
  • - Die Hermeline (11) sind das Erbe des Herzogtums der Bretagne.